Teilnahmebedingungen Jubiläumsgewinnspiel

#MeineguteTat

Die Volksbank Dreieich eG bietet im Jubiläumsjahr 2017 das Jubiläumsgewinnspiel #MeineguteTat für ihre Mitglieder, Kunden und Interessierte an. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel und deren Durchführung richtet sich nach folgenden Bedingungen.

§1 Veranstalter

Das Gewinnspiel wird ausschließlich von der Volksbank Dreieich eG, Bahnstraße 11-15, 63225 Langen (nachfolgend Veranstalter) durchgeführt.

§2 Teilnahme
2.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürliche, volljährigen Personen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Mitarbeiter der Volksbank Dreieich eG sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.2 Die Anmeldung zum Gewinnspiel ist ausschließlich in dem Zeitraum vom 05. Oktober 2017 bis zum 15. Dezember 2017, möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

2.3 Teilgenommen werden kann unter "www.vobadreieich.de/meinegutetat". Einfach das Bewerbungsformular "#MeineguteTat" online ausfüllen und ein Bild mit einer kurzer Beschreibung zur guten Tat hochladen. Für die Bewerbung müssen folgende personenbezogene Daten wahrheitsgemäß angegeben werden: Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse. Nur vollständig ausgefüllte Bewerbungsformulare nehmen am Voting bzw. Gewinnspiel teil.
Der Empfänger der bereitgestellten Daten ist der Veranstalter.

2.4 Der Teilnehmer besitzt alle Rechte am Bild und erteilt die ausdrückliche sowie unwiderrufliche Genehmigung, das hochgeladene Bild sowie den Beschreibungstext ohne jede zeitliche, örtliche und räumliche Einschränkung in allen bildlichen Darstellungsformen zu veröffentlichen und zu verwerten. Dieses Recht kann auf Dritte übertragen werden. Ein Weiterverkauf an Dritte erfolgt nicht. Der Teilnehmer erklärt für die Einräumung sämtlicher Nutzungsrechte vollumfänglich abgefunden zu sein und keine Forderungen gegen die Volksbank Dreieich eG oder Dritte geltend zu machen.

2.5 Der Teilnehmer stimmt der Nennung seines Vor- und Nachnamens im Rahmen der Votingphase zu. Das Voting findet im Zeitraum vom 18. Dezember 2017 bis zum 14. Januar 2018, 23:59 Uhr statt.

§3 Durchführung und Abwicklung
3.1 Es werden nur die auf die auf der Website www.vobadreieich.de/meinegutetat näher beschriebenen Preise verlost. Alle eingereichten Beiträge werden online auf der Webseite zur Wahl gestellt. Es gewinnt die beliebteste gute Tat mit den meisten Stimmen.

3.2 Der Gewinner wird per E-Mail zwischen dem 15. und 31. Januar 2018 benachrichtigt. Den Erhalt der E-Mail und die Annahme des Gewinns muss der Gewinner bis zum 15. Februar 2018 entweder per E-Mail an kontakt@vobadreieich.de oder telefonisch unter 06103 95-3246 bestätigen. Anderenfalls verfällt der Gewinn.

3.3 Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden, behält sich die Volksbank Dreieich eG vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

3.4 Der Gewinn wird in einer Filiale der Volksbank Dreieich eG zum vereinbarten Termin übergeben. Eine Zustellung per Post oder auf anderem Wege ist nicht möglich.

§4 Ausschluss von der Teilnahme
4.1 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die Volksbank Dreieich eG das Recht vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen.

4.2 Weiterhin behält sich die Volksbank Dreieich eG das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen (insbesondere Sammel- oder Mehrfachteilnahmen). Die liegt vor, wenn zum Beispiel automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere Mittel einen Vorteil verschafft.

§5 Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch des Wettbewerbs
Die Volksbank Dreieich eG ist berechtigt, den Wettbewerb vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für die Volksbank Dreieich eG unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere jedoch nicht abschließend: das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Veranstalters liegen sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Wettbewerbs stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Gewinnspiels.

§ 6 Schlussbestimmungen

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt zu ändern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Datenschutz

Die Volksbank Dreieich eG stellt auf ihrer Website "www.vobadreieich.de/meinegutetat ein Online-Bewerbungsformular zur Teilnahme bereit. Dies füllt der Teilnehmer mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Vor- und Nachnamen aus. Des Weiteren lädt der Teilnehmer ein Bild mit seiner guten Tat sowie eine kurze Beschreibung im Formular hoch.

Die Teilnahme am Gewinnspiel und Angabe der personenbezogenen Daten des Teilnehmers im Rahmen des Online-Bewerbungsformulars erfolgt freiwillig. Die Volksbank Dreieich eG beachtet bei der Speicherung und Verwendung dieser Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden von der Volksbank Dreieich eG für Zwecke dieses Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Bei der Durchführung des Gewinnspiels bedient sich die Volksbank Dreieich eG auch der VR-NetWorld in Bonn, die im Rahmen des Gewinnspiels eingebunden ist.

Über die Einzelheiten der Verwendung personenbezogener Daten der Teilnehmer unterrichtet die Datenschutzerklärung.