Gemeinsam Zukunft schaffen

Fusion wird angestrebt

Die Volksbank Dreieich eG und die Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber möchten in Zukunft einen gemeinsamen Weg gehen und ihre Kräfte bündeln. Beide Institute streben eine Fusion an.

Als Genossenschaftsbank wissen wir: Wer Kräfte bündelt, wird stärker – für unsere Mitglieder und Kunden, für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für starke Zentren in Stadt und im Landkreis Offenbach.

Die Fusion der beiden Institute garantiert Ihnen weiterhin alle Vorteile unserer genossenschaftlichen Beratung.


Warum wir fusionieren möchten ...

Motivation der Volksbank Dreieich eG & Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber

Die Gründe für eine Fusion sind für beide Genossenschaftsbanken vielfältig. In einem sich stetig wandelnden Umfeld und steigender Regulatorik heißt es auch unter den Volksbanken Raiffeisenbanken: Gemeinsam mehr schaffen.  

Förderauftrag

Die Förderung der Mitglieder und Mitgliedsunternehmen ist fest in der DNA einer jeder Genossenschaftsbank verankert. Die Vielfältigkeit der Mehrwerte für Mitglieder wird sich mit einer Fusion deutlich erhöhen. Neben einer attraktiven Dividende von 1 % im vergangenen Jahr erhalten Mitglieder zusätzlich einen MitgliederBonus auf ihr Geschäftsguthaben von bis zu 12 % p.a. - je nachdem wie intensiv die Bankverbindung genutzt wird. So kann das Mitglied eine Rendite von bis zu 13 % p.a. erhalten. 

Mit einem gemeinsamen Wirtschaftsraum Dreieich/Offenbach kann eine größere Angebotsbreite und -tiefe durch die gebündelte genossenschaftliche Kraft geboten werden.

Durch einen höhen Grad der Spezialisierung können Berater*innen eine kompetente Genossenschaftliche Beratung anbieten und maßgeschneiderte Lösungen den Mitgliedern und Kund*innen aufzeigen. 

Darüber hinaus stehen hohe Investitionen in die Digitalisierung an, um beispielsweise den Service und die Beratung in allen Zugangswegen (Filiale, Telefon, Online) gleichermaßen anbieten zu können.   

Wir fördern unsere Mitglieder und Kunden
Identität

Bieber ist die Heimat der Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber - das wird sie auch nach der Fusion bleiben. Mit der Weiterführung der Filiale als Beratungscenter unter dem bekannten Markennamen, prägen auch in Zukunft die Filiale und die zwei SB-Stellen das Ortsbild.

Zudem bleiben die bekannten Ansprechparter*innen auch in Zukunft vor Ort.

Die Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber bleibt weiterhin vor Ort
Nähe

Die Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber bleibt auch künftig die Orts-Bank für Bieber, die Menschen, die dort leben und die Unternehmen.

Zugleich entsteht jedoch ein neues Institut, das in seiner Größenordnung positiv in die Zukunft blicken kann. Die Raiffeisenbank bleibt weiterhin erkennbar und gestaltet künftig die Zukunft der gemeinsamen Bank maßgeblich mit.  

Persönlich in Ihrer Nähe
Standortsicherung

Die Filiale in der Aschaffenburger Straße wird auch weiterhin bestehen. Entgegen dem Bundestrend wurde eine Bestandsgarantie über 10 Jahre vereinbart sowie eine Investition in die Modernisierung in die Filiale, die als selbstständiges Institut für die Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber nicht möglich gewesen wäre.  

Bestandsgarantie für zehn Jahre
Arbeitgeberattraktivität

Von einem gemeinsamen Institut profitieren auch die Mitarbeiter*innen: Für die Beschäftigten der Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber gibt es eine Beschäftigungsgarantie bis Ende 2026. Darüber hinaus kommen auch sie in den Genuss von flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. 

Die Fusion bietet auch jedem Einzelnen größere berufliche Perspektiven, attraktive Karrierewege, eine marktgerechte Vergütung und ein betrieblich angebotenes Gesundheitsmanagement.

Größeres Entwicklungspotential für Mitarbeiter*innen
Mitgestaltung in der gemeinsamen Bank

Die gewählten Vertreter*innen der Bieberer Mitglieder beteiligen sich aktiv daran, das neu entstandene genossenschaftliche Institut in die Zukunft zu führen. Als stimmberechtigte Vertreter*innen agieren sie in dem höchsten Gremium durch die Überwachung laufender Prozedere, sie entlasten jährlich den Vorstand und Aufsichtsrat und mehr.

Auch im Aufsichtsrat ist die Raiffeisenbank mit zwei von zehn Aufsichtsräten überdurchschnittlich vertreten. 

Der persönliche Austausch bei gemeinsamen Begegnungen in Mitgliederveranstaltungen bleibt auch künftig ein wichtiger Bestandteil in Bieber.  

Mitglieder und Vertreter*innen beteiligen sich aktiv an der Mitgestaltung der Bank

Mehr Informationen

Gründe & Chancen

Es gibt viele Gründe und Chancen für einen gemeinsamen Weg.

mehr

Daten & Fakten

Wie sich eine gemeinsame Bank darstellen würde, erfahren Sie hier.

mehr

Fragen & Antworten

Hier gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen.  

mehr

Mehrwerte für Mitglieder

Für Mitglieder ist mehr drin

Mitglieder profitieren von zahlreichen Mehrwerten - von Produkt- und Kostenvorteilen bis hin zu Veranstaltungen und Reisen.

mehr

Verantwortung für die Region

Soziales & ökologisches Engagement

Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich nachhaltigem Handeln, indem wir die Region und die Menschen fördern.

 

mehr